Wegen der Corona-Pandemie können wir im Moment keine Liefertermine zu präventiven Schutzartikeln wie Atemschutz, Einwegschutz oder Desinfektionsmitteln zusagen.
Informieren Sie sich hier über Verfügbarkeiten und Alternativen!
Beratung Bestellung: +49 8702 / 41 69 540
Kauf auf Rechnung
Top-Marken in hochwertiger Qualität

Bartschutz

Bartschutz-Produkte bei ARA Arbeitsschutz® online bestellen

In den Bereich des Atemschutzes fallen auch Hygienemasken, die sowohl den Träger als auch seine Umgebung vor Infektionen, Fremdkörper und andere Gefahren schützen sollen. Diese Form des Atemschutzes wird insbesondere in sensiblen Bereichen aus Medizin, Pflege, Lebensmittel und Produktion getragen. Eine Besonderheit stellt in diesem Bereich der Bartschutz dar, den wir in vielen verschiedenen Ausführungen in unserem Sortiment anbieten.

Hygienemasken für Bartträger

Masken für den Bartschutz bedecken die untere Gesichtshälfte. Je nach Variante decken sie sowohl einen Oberlippenbart als auch einen Vollbart ab. Auch längere Bärte können in einer Hygienemaske untergebracht werden. Bartschutz hat weniger den Zweck des Atemschutzes, sondern dient eher der Hygiene.

Es soll vermieden werden, dass Fremdkörper wie Hautschuppen und Barthaare aus dem Bartbereich in die Produktion oder eben die hygieneempfindliche Arbeitsumgebung gelangen. Speziell für sensible Produktionsstätten halten wir detektierbaren Bartschutz bereit, der bei Verlust durch seine blaue Färbung optisch und durch eingearbeitete Metalle auch per Metalldetektor schnell wiedergefunden werden kann.

Atemschutz unter Hygienevorschriften

Einem Mitarbeiter das Tragen eines Bartes zu verbieten, würde einen meist unberechtigten Eingriff in die Persönlichkeitsrechte bedeuten. Wird das Tragen von Atemschutz vorgeschrieben oder müssen besondere Hygienevorschriften eingehalten werden, können Bartschutzmasken Träger und Arbeitsumgebung entsprechend absichern. Unsere Bartmasken bestehen aus vliesartigem Nylon, Micromesh oder PP und bieten einen hohen Tragekomfort.

Nutzen Sie jetzt unsere Vielfalt für den Atemschutz und statten sich und Ihre Mitarbeiter mit Hygienemasken auch für den Bartschutz aus!

Auch wenn Hygienemasken auf den ersten Blick simpel erscheinen, müssen sie doch hohen Anforderungen gerecht werden. Daher ist der Preis beispielsweise höher, als es bei einfachen Einweghandschuhen aus der Apotheke der Fall ist. Gerade detektierbare Modelle sind verhältnismäßig teuer. Dafür sind sie in hygienisch sensiblen Bereichen die beste Wahl. Von der Gestaltung her sind Bartmasken kein Highlight. Sie dienen ausschließlich der Hygiene. Typisch sind blaue und weiße Ausführungen. Andere Farben finden sich hingegen eher selten.