Wegen der Corona-Pandemie können wir im Moment keine Liefertermine zu präventiven Schutzartikeln wie Atemschutz, Einwegschutz oder Desinfektionsmitteln zusagen.
Informieren Sie sich hier über Verfügbarkeiten und Alternativen!
Beratung und Bestellung: +49 8702 / 41 69 540
Kauf auf Rechnung
Top-Marken in hochwertiger Qualität

FFP-Masken - FFP3

FFP-Masken - FFP3 kaufen bei ARA Arbeitsschutz®

Industrie- und Handwerksbetriebe müssen für die Sicherheit ihrer Mitarbeiter Sorge tragen. Aus diesem Grund sind viele Unternehmen auch verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung für die verschiedenen Arbeitsplätze durchzuführen und je nach festgestellten Risiken eine mit PSA abgekürzte Persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung zu stellen. Einer dieser Gefahrenbereiche betrifft den Atemschutz.

An Arbeitsplätzen, an denen sich gesundheitsschädliche Substanzen in der Atemluft befinden, müssen Mitarbeiter bei Überschreitung des Arbeitsplatzgrenzwertes (AGW) durch Feinstaubmasken oder andere Atemschutzsysteme abgesichert werden. Atemschutzmasken finden Sie in einer großen Vielfalt in unserem Sortiment, um allen Ansprüchen und Gefahrenlagen gerecht zu werden.

Feinstaubmasken in allen Klassen

Bei der Auswahl der Atemschutzsysteme ist zu berücksichtigen, welche Substanzen sich in der Luft befinden und wie hoch die Konzentration ausfällt. Atemschutzmasken bedecken Nase sowie Mund und schützen gegen Gerüche, Aerosole, Rauch sowie lungengängigem Feinstaub. Unterschieden werden Atemschutzmasken in FFP-Schutzklassen.

FFP ist die Abkürzung von "Filtering Face Piece" und weist auf die Kombination aus Filter und Maskenkörper hin. Masken aller drei FFP-Klassen schützen vor Partikeln mit einer Größe bis zu 0,6 μm. Ein Auswahlkriterium ist die Gesamtleckage, die sich aus dem Filterdurchlass und potenziellen Undichtigkeiten im Gesichts- und Nasenbereich ergibt. Unsere Masken sind anatomisch geform und können mit hochwertigen Filtern kombiniert werden, die einen geringen Atemwiderstand bieten.

Atemschutz nach FFP-Klassen

Während unsere FFP1-Masken Gerüche und ungiftige Stäube abwehren, eigenen sich unsere FFP2-Masken auch zum Schutz vor giftigen Stäuben von Beton, Granid, Kalziumoxid und Zinkoxidrauch. Unsere FFP-Masken - FFP3 bieten hingegen auch bei hohen Luftbelastungen einen zuverlässigen Atemschutz. Unsere FFP3-Masken filtern mindestens 99,5 % der Schadstoffpartikel bis zu 0,6 μm Größe und werden in Umgebungen eingesetzt, in denen der AGW bis zum 30-Fachen überschritten wird. FFP-Masken - FFP3 schützen demnach auch vor Chrom-, Nickel- oder Kobalt-Stäuben sowie vor Schimmelsporen.

Profitieren Sie jetzt von unseren Feinstaubmasken und sichern Ihre Mitarbeiter mit hochwertigen FFP-Masken gegen gesundheitsschädliche Substanzen am Arbeitsplatz ab.